Uni-Logo
Artikelaktionen

Petrologie

Einführungsveranstaltung im 2. BSc-Semester Geowissenschaften

Der Kurs konzentriert sich auf Gesteinskunde und liefert eine Übersicht der Hauptgruppen and Typen magmatischer, sedimentärer und metamorpher Gesteine. Die Methoden der Gesteinsbestimmung, Klassifikation, Entstehungsprozesse  und praktische Bedeutung werden mittels zahlreicher Beispiele erklärt. Weiter empfohlen: Exkursion

Dozenten: Prof. David Dolejš (V), Dr. Lennart Fischer, Dr. Malte Junge (Ü)

Inhalt

  • Allgemeine Petrologie: Arbeitsmethoden, Mineralbestand, Chemische Zusammensetzung, Projektionen
  • Magmatische Prozesse: Schmelzen und Differentiation
  • Gefüge und Mineralbestand der Magmatite
  • Plutonite
  • Vulkanite
  • Sedimentäre Prozesse: Einführung, Verwitterung, Verwitterungsprodukte
  • Transportprozesse und klastische Sedimentgesteine
  • Karbonatgesteine
  • Biochemogene Sedimentgesteine: Kieselgesteine, Eisenerze, Kohlen usw.
  • Metamorphe Prozesse: Einführung, Typen der Metamorphose, Klassifikation
  • Metabasite und Metaultrabasite: Grünschiefer bis Eklogite, Serpentinite, metamorphe Fazien
  • Metasedimente: Phyllite bis Migmatite, Kontaktmetamorphite, metamorphe Zonen
  • Metaazidite, Quarzite, Marmore und Kalksilikatfelse, metamorphe Verformung

Literatur

  • Maresch W., Schertl H.-P., Medenbach O., 2014. Gesteine: Systematik, Bestimmung, Entstehung.
  • Okrusch M., Matthes S., 2014. Mineralogie. Einführung in die speziellen Mineralogie, Petrologie und Lagenstättenkunde.

Kursmaterialien sind auf der zentralen Lernplatform der Universität Freiburg (ILIAS) verfügbar.

Interessante Links

Benutzerspezifische Werkzeuge